Sportunterricht für geflüchtete Minderjährige

Im Patrick Henry Village wird von Liam Bartels ein regelmäßiges Sportangebot für unbetreute minderjährige Flüchtlingen angeboten. Neben Ball- und freuen Sportspielen, lernen die Jugendlichen, dass im Sport Gewinnen und Verlieren dazu gehört, gesund Aggressionen abgebaut werden können.

Das Projekt wird durch das Amt für Schule und Bildung der Stadt Heidelberg finanziert. Die Koordination übernimmt der Sportkreis Heidelberg.