Für HD Vereine: EU DS-GVO Seminare

Sehr geehrte Damen und Herren, 

sehr geehrte Vereinsvorsitzende und Vereinsmitglieder, 

die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene EU DS-GVO, die für jedermann Anwendung findet, der automatisiert oder nicht-automatisiert personenbezogene Daten verarbeitet, stellt auch für viele Vereine eine große Herausforderung dar und wirft hinsichtlich der Umsetzung eine Menge Fragen auf. 

Deshalb ist es der Stadt Heidelberg ein besonderes Anliegen, die Vereine, insbesondere die Vereinsvorstände, nicht alleine zu lassen, sondern ihnen bei der Umsetzung der neuen Regelung eine Hilfestellung zu geben. 

Gemeinsam mit der Volkshochschule Heidelberg e.V. laden wir die Vereinsvorstände der Heidelberger Vereine und die im Verein mit dem Thema Datenschutz beauftragten Mitglieder ein zum Seminar 

,,Vereine fit machen für den neuen Datenschutz". 

Herr Hans-Jürgen Fuchs, Vorsitzender des Stadtteilvereins Rohrbach und Datenschutzbeauftragter der Volkshochschule Heidelberg e.V., wird in einem für Vereine maßgeschneiderten Seminar unter anderem über Themen referieren wie 

  • Was sind personenbezogene Daten?
  • Vereinsorganisation, Datenschutzbeauftragter, Datenschutzerklärung
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Datensicherung
  • Widersprüche
  • Datenschutzverletzungen
  • Vereinswebsite
  • Mitgliederbriefe, Newsletter etc.
  • WhatsApp-Gruppen

Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Die Seminarteilnehmer müssen jedoch Mitglied eines im Stadtgebiet Heidelberg ansässigen Vereins oder Mitglied einer Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr Heidelberg sein. 

Das eintägige Seminar findet 

am Samstag, den 21. Juli 2018 10:00 bis 16:15 Uhr Kursnummer 5703 und 

am Samstag, den 28. Juli 2018 10:00 bis 16:15 Uhr Kursnummer 5704 

in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Heidelberg e.V. statt. 

Bitte melden Sie sich telefonisch unter der Rufnummer 06221 911 911 bei der Volkshochschule Heidelberg e.V. zu den üblichen Geschäftszeiten an. Bei Anmeldung nennen Sie bitte den Titel ,,Vereine fit machen für den neuen Datenschutz" sowie die oben angegebene Kursnummer.